Kundenservice: +49 8022 859 78 30 | Lieferung frei Haus ab € 50,-

El Salvador Finca „Nombre de Dios“ washed

11,00

Enthält 7% MwSt.
(44,00 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

Milchschokolade, Karamell, Toffee, Mandarine

Zusätzliche Information →


Auswahl zurücksetzen

El Salvador Finca „Nombre de Dios“ washed

Mit großem Stolz präsentieren wir die neue Ernte eines unserer „All-Time-Favorite“ Kaffees: direkt von der Farmerin Maria Elena Botto und ihrer Farm „Nombre de Dios“ in El Salvador importiert und in Deutschland exklusiv nur bei uns erhältlich!

Ich war in den letzten Jahren viele Male persönlich vor Ort und konnte auch diese Ernte noch auf der Farm begutachten. Maria und Javier haben uns ebenfalls schon am Tegernsee besucht und ihren Kaffee für unsere Gäste und Kunden handschriftlich signiert.

„Nombre de Dios“ liegt im Norden von El Salvador, nahe der Grenze zu Honduras und Guatemala, im Hochland von Alotepec-Metapán auf einer Höhe von rund 1.500 Metern über dem Meeresspiegel, zwischen den Städten Metapán, Santa Ana und Citalá in Chalatenango.

Beschützt durch Schattenbäume gedeiht dort bester Kaffee in verschiedenen Varietäten. Bereits vier Mal – 2005, 2007, 2008 und 2011 – wurde eine Kaffeeselektion von „Nombre de Dios“ beim prestigeträchtigen „Cup of Excellence“ Wettbewerb ausgezeichnet.

Seit 2002 führt María Elena mit ihren zwei Schwestern in vierter Generation die Kaffeefarm. Unterstützt wird sie von ihrem Mann Salvador und ihren Söhnen Javier und Alex, die zu renommierten Kaffeeanbauexperten geworden sind. Der Name der Farm geht übrigens auf Marías Großvater zurück, der jede kleine Kaffeepflanze ‘in Gottes Namen’ segnete.

„Nombre de Dios“ beschäftigt von März bis September 10 Mitarbeiter. Während der Erntezeit, zwischen Dezember und Februar, steigt die Zahl der Arbeiter dann auf 120 (!)

Maria‘s Familie ist das Wachstum und die Entwicklung der gesamten Region ein großes Anliegen, so stiftete sie Land auf dem eine Schule, eine Klinik, ein Fußballplatz und eine Kirche gebaut wurden. Seit dem Jahr 2000 steht der gesamten Gemeinde nun auch Strom zur Verfügung. Besonderen Wert legt sie vor allem darauf, die Umwelt zu bewahren und so spendeten sie Bäume, um die Umgebung der Schule wieder aufzuforsten.

María Elena und ihr Team arbeitet jeden Tag hart daran, die Kaffeequalität und die Nachhaltigkeit der Anbaumethoden zu verbessern.

Geschmack: Milchschokolade, Karamell, Toffee, Mandarine

Körper: mild

Land: El Salvador
Region: Alotepec-Metapán
Bezirk: Chalatenango
Ort: Metapán
Farm: Nombre de Dios
Eigentümer: Maria Elena Botto
Farmgrösse: 40 ha
Mit Kaffee bepflanzt: 30 ha
Varietät: Bourbon
Aufbereitung: washed
Restfeuchte des Kaffees: 11,5%
Anbauhöhe: 1.500m
Durchschnittstemperatur: 23°C
Bodenart: Lehm-Löß
Dünger: 100% BIO Dünger
Jährlicher Niederschlag: 2.000 Millimeter
Erntezeit: Dezember bis Februar
Erntemethode: handgepflückt
Lot Nummer: 09 0357 16
Lot Größe: 456 lb
Auszeichnungen: 5 x Cup of Excellence Award

 

Cupping score: 86 Punkte


 

Transparenz:

Direct Trade Preis:

Direct Trade Preis: für diesen Kaffee haben wir USD 3.35/lb (1lb = 0,454g) FOT direkt an den Kaffeebauern bezahlt (d.h. mehr als den doppelten Fair Trade Minimalpreis). Dauer der Kooperation: 8 Jahre

Kaufvertrag: Download PDF
Röstprofil: Download PDF

 

 

 

Alle Röstkaffee-Preise verstehen sich inkl. dt. Kaffeesteuer (€ 2,19 / 1 Kg Röstkaffee) und inkl. 7% Mehrwertsteuer. Änderungen vorbehalten. Angebot solange der Vorrat reicht.

Menge

250g

Mahlgrad

Aeropress, Handfilter, Kaffeemaschine, Karlsbader Kanne, Stempelkanne, Ungemahlen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „El Salvador Finca „Nombre de Dios“ washed“

Artikelnummer: MFL-1477 Kategorien: , ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.